Projektarbeit Schulung

Die Projektarbeit Schulung 

Was ist die Aufgabe einer Schulung? Nun, sicher zu allererst der sichere Umgang mit bestimmten Geräten, Systemen oder „Aufgabenstellungen“. Im Detail ist die Projektplanung für eine Schulung sehr unterschiedlich. Denn in einem Callcenter wird man sicher eine andere Vorlage für die Schulung brauchen, als bei einer Produktschulung für Staubsaugerverkäufer.  

Als Teilnehmer in so einer Schulung wird man ähnliche „Aufgaben“ bekommen, wie bei einer Projektarbeit in der Schule. Den eigentlichen Projektplan für die Schulung schreiben eher diejenigen, die das Wissen an die Teilnehmer weitergeben sollen.  

Vor allem im Berufsleben ist es deshalb für Teilnehmer weniger wichtig, sich darum zu kümmern, wie dieses Projekt zur Schulung aufgebaut wurde. Viel wichtiger ist es, sich die Projektplanung und die Projektarbeit zurecht zu legen, die man vermittelt bekommt.  

 

Die Projektarbeit Funktionen 

Bei einem Staubsaugerverkäufer, dessen „Projektarbeit“ darin besteht, einen einzelnen Kunden von einem Produkt zu überzeugen, muss sich während so einer Schulung gut überlegen, womit er argumentieren kann. Also welche Funktionen hat der Staubsauger und was kann dem Kunden das Leben so leicht machen, damit er das Geld für dieses Gerät auch ausgeben will.  

Ein Staubsaugervertreter hat meist schon seine eigene typische Strategie zum Verkaufen, deshalb wird er sich in der Regel eher auf die neuesten Funktionen bei einem Produkt setzen und sie sich auch sehr gut einprägen müssen. Anders ist es natürlich, wenn die Schulung sich darauf bezieht, zu vermitteln, wie man am Besten bzw. am Effektivsten verkauft.  

Hier wird man einige Beispiele für Strategien bekommen, die man als Verkäufer anwenden kann. Dabei sollte man aber auch an bestimmte Kleinigkeiten denken. Längst nicht jeder Verkäufer kann sich auch mit bestimmten Verkaufsstrategien anfreunden und sie damit überzeugend umsetzen.

Wem der Vertrieb per Telefon nicht liegt, der wird sicher auch nicht besonders gute Verkaufszahlen am Telefon erreichen. Das sind dann keine „Fehler“ in der Strategie, sondern eher das man mit den Verkaufsargumenten nicht besonders überzeugend rüberkommt. 

Mehr Anleitungen und Ratgeber zur Projektplanung und Projektmanagement:

Teilen:

Kommentar verfassen