Chemie Projektarbeiten

Die Chemie Projektarbeiten 

Eine Projektarbeit in der Chemie kann wenige Stunden oder sogar mehrere Jahre dauern. Vor allem wenn es um bestimmte Forschungsarbeiten geht, so ist es aber auch kaum möglich, einem detaillierten Projektplan aufzustellen.

Die „Projektplanung“ besteht meist nur darin, dass es (wie bei vielen Wissenschaften) eine Grundfrage gibt. Sollen zum Beispiel die „Fähigkeiten“ einer bestimmten Substanz herausgefunden werden, lautet die Frage schlicht: „Was kann das Zeug alles?“  

Um das herauszufinden, müssen auch eine ganze Reihe von Experimenten gemacht werden. 

 

Die eine oder andere Projektarbeit kann dabei auch ganz besondere Gefahren herbeiführen. So wie die Leukämie von Marie Curie, die mit ihrem Mann jahrzehntelang an Uran forschte und schließlich an Leukämie starb.

Während bei vielen anderen Projekten, die Vorbereitung das „Wichtigste“ in der ganzen Projektplanung ist, so hat die Projektdokumentation, vor allem in den naturwissenschaftlichen Fächern eine elementare Bedeutung. Denn jedes „Teilexperiment“ muss genau protokolliert und das Ergebnis notiert werden, damit die Unterlagen am Ende der gesamten Projektarbeit vollständig sind. 

 

Die Lehre der Chemie

Für die Naturwissenschaften ist wichtig, dass die Ergebnisse, nachvollzogen werden können und man sie auch „wiederholen“ kann. Denn nur so lässt sich in der Wissenschaft auch ein rationales Ergebnis und eine neue Entdeckung beweisen.  

Vor allem in der Chemie, der Lehre vom Aufbau, den Reaktionen und den Veränderungen eines Stoffes unter bestimmten Gesetzmäßigkeiten ist es also sehr wichtig, genau aufzuschreiben, was man beobachtet hat. Obwohl dem Ehepaar Curie, die Röntgenbilder mit zu verdanken sind.

So gibt es doch auch „chemische“ Projekte, die durch genaue oder auch zufällige Beobachtungen gemacht wurden. So zum Beispiel das medizinische Antibiotikum „Penicillin“, das von Dr. Fleming 1928, in einer verschimmelten Bakterienkultur entdeckt wurde. 

Mehr Anleitungen und Ratgeber zur Projektplanung und Projektmanagement:  

Anzeige
Twitter

Redaktion

Inhaber bei Internetmedien Ferya Gülcan
Karsten Peters, 49 Jahre, Inhaber einer Medienagentur, Andrea Kumpak, 36 Jahre Projektmanagerin, David Tarmstedt, 42 Jahre Projektleiter und Tarek Mokcic, 38 Jahre, Consultant Projektmanagement, sowie Ferya Gülcan, Redakteurin und Betreiberin dieser Webseite, schreiben hier Wissenswertes, Tipps und Ratgeber zu Projektarbeiten, Berufen, Planungen, Weiterbildung und Entwicklung.

Unsere Webseite ist für Sie vollkommen kostenlos, daher sind sämtliche Inhalte, Artikel, Anleitungen, Vorlagen, Ratgeber, Tipps und Videos nicht kostenpflichtig.
Wir finanzieren uns ausschließlich nur über Werbung, die in Form auf unseren Seiten als Anzeigen oder Gesponsert gekennzeichnet sind. Wir erhalten eine kleine Werbekostenpauschale, wenn sie etwas über unsere Anzeigen-Links kaufen, oder für Seitenimpressionen und Klicks.
Um ihnen Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen, bitten wir um Verständnis für die Werbeeinblendungen auf unserer Webseite. Vielen Dank. (Autoren & Betreiber)
Redaktion
Twitter

Kommentar verfassen