Projektplanung CRM

Projektplanung für CRM

CRM ist die Abkürzung für die englische Bezeichnung von Kundenmanagement. Bei dieser Projektplanung, ist es nicht nur wichtig, dass man genau definiert und plant, wie man seine Kunden gewinnen kann. Hier steht vor allem auch die Kundenbindung im Mittelpunkt der Arbeit.  

Die Möglichkeiten dafür sind sehr unterschiedlich. Deshalb sollte man auch darauf achten, dass man sich wirklich nur für eine oder einige wenige Strategien entscheidet.

Der Grund dafür ist simpel: Es wird sonst zu teuer! Außerdem ist wichtig, dass man möglichst innovative Wege nutzt, um Kunden zum „Wiederkommen“ zu bewegen.  

Zu den Klassikern dieser Kundenbindung gehört sicher die Kundenkarte. Wenn eine bestimmte Summe im Geschäft eingekauft wurde, dann gibt es beim nächsten Einkauf einen Rabatt. Zumindest in Deutschland ist es scheinbar eine der effektivsten Möglichkeit, Menschen mitunter in einen regelrechten Kaufrausch zu versetzen.

 

Der Projektplan für Serviceleistungen 

Alternativen bieten da aber auch Serviceleistungen. So zum Beispiel kleine Elektrohändler, die regelmäßig die Ware zu den Kunden in der näheren Umgebung liefern. Aber auch die Kaffee-Ecke in einem Supermarkt oder die Kinderspielecke in einem Einrichtungshaus verfehlen ihre Wirkung sicher nicht.  

Das sind aber bisher nur Beispiele aus dem Einzelhandel, deshalb ist hier auch mal ein ganz anderer Projektplan mit einer entsprechenden Vorlage sinnvoll.

Wer die Waren mit etwas weniger Aufwand verkaufen möchte, verlegt sich dabei auf den Versandhandel. Dabei ist man für gutes CRM auf eine gute Erreichbarkeit und schnelle Reaktionen auf Anfragen angewiesen.  

Das können Hotlines sein, aber auch E-Mail oder ein Chat, bei dem die Menschen schnellstmöglich Antworten bekommen, die sonst nur im persönlichen Verkauf und Verhandlungen möglich sind. Insgesamt heißt das also für den Projektplan, dass man möglichst gut für seine Kunden erreichbar ist, sie gut halten und überzeugen kann.

Das bringt zwar Kosten mit sich, erhöht aber auch die Umsätze und damit die Gewinne. Bei der Projektplanung für CRM stellt sich oft nur die einfache Frage: “Was kann ich besser machen, als die Konkurrenz?“

Mehr Ratgeber und Anleitungen für Projektarbeiten und Projektmanagement: 

Teilen:

Kommentar verfassen