Management Projektportfolio

Das Management

von einen Projektportfolio   

Ein Projektportfolio ist die Bündelung verschiedener Projekte, die beispielsweise miteinander vergleichbar sind, die sich in ihrem Inhalt ähneln, die aus einer Ressource oder von einem Auftraggeber stammen oder die einer Organisation zugeordnet werden.

Diese Zusammenfassung verfolgt das Ziel, die Projekte als Gruppe in ihrer Wirksamkeit zu steigern und einen höheren Nutzen zu erreichen, als dies bei einem einzelnen Projekt möglich wäre. Ein Projektportfolio konzentriert sich ausschließlich auf den Nutzen und wird in aller Regel nicht zeitlich begrenzt gebildet.

Die gemeinsame Koordinierung übernimmt das Projektportfoliomanagement. Zu seinen wesentlichen Aufgaben gehört, die Projekte zu bestimmen und deren Programme so zu definieren, dass die Ziele erreicht werden, die beantragten Projekte zu überprüfen und zu beurteilen und geeignete Projekte zu bewilligen und unpassende oder fehlerhafte Projekte zurückzustellen oder abzulehnen. 

Daneben überwacht das Projektportfoliomanagement die laufenden Projekte aus Sicht des Auftraggebers, nimmt übergreifende Projekt- und Qualitätsmanagementaufgaben war und organisiert den projektübergreifenden Austausch von Informationen.

Diese Aufgaben werden fortlaufend und in regelmäßigen Abständen ausgeführt. Um die geeigneten Projekte zu ermitteln, werden diese miteinander verglichen. Ein Vergleichsinstrument hierzu ist das monetäre Verfahren.

Um den finanziellen Aufwand und Nutzen eines Projekts zu ermitteln, wird der Nettobarwert, der sich aus dem Kapitalwert nach Verzinsung abzüglich der Investitionssumme ergibt, errechnet. Daneben erfolgt eine strategische Bewertung oder eine mehrdimensionale Bewertung, die sowohl finanzielle als auch strategische Aspekte berücksichtigt.

 

Der Entscheidungsbaum  

Ein weiteres Instrument des Projektportfoliomanagements ist ein so genannter Entscheidungsbaum. Hierbei werden die einzelnen Projekte dargestellt und mögliche Kombinationen, die den Kriterien der gesetzten Zeile entsprechen, anhand von Linien miteinander verwunden.

Diese Auswertung möglicher Kombinationen berücksichtigt alle für die Organisation relevanten Faktoren. Im Gegensatz zum Projektportfoliomanagement steht das Projektmanagement eines Programms. Ein Programm beinhaltet zwar ebenfalls konkrete, inhaltlich voneinander abhängende Projekte, konzentriert sich jedoch in erster Linie auf deren Umsetzung und endet mit ihrem Abschluss.

 

Hier mal ein interessantes Video für Einsteiger, des Themas Projektmanagement: 

Mehr Tipps, Anleitungen und Ratgeber:

Thema: Management Projekte im Projektportfolio

Teilen:

Kommentar verfassen